free templates joomla
   

Kap Verden  

   
   

Kap Verden

Verfahren bei der Ankunft

Die Einklarierung für Segler wurde vereinfacht um mehr Yachten ins Land zu bekommen.

Mit gesetzter Q-Flagge in dem gewünschten Klarierungshafen vor Anker gehen und die Behörden mit den Schiffspapieren aufsuchen.

Betonnung

IALA A

Gezeiten

bis 3 m

Zoll/Customs

Schusswaffen müssen angegeben werden

Einwanderungsbehörde/Immigration

Segler brauchen für einen kurzen Aufenthalt kein Visum.

Landwirtschaftsbehörde/Quarantäne

Tiere müssen angegeben werden.

Sonstiges

Tuberkulose ist auf den Inseln verbreitet, Cholera soll vorkommen; Malariaprophylaxe ist zu empfehlen.

Versorgungsmöglichkeiten ist insgesamt eher schlecht.

Diesel/Benzin ist nur fallweise verfügbar.

   
   
   
   
   

Login  

   

translate

   

Wer ist online  

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

   

Neuestes Mitglied  

  • themroc
   

Warum ist der Anblick des Meeres so unendlich und so ewig angenehm? Weil das Meer gleichzeitig die Idee der Unermeßlichkeit und die der Bewegung verkörpert.              Charles Baudelaire

   
© 2011-2014 Globalsail.info