free templates joomla
   

Malta  

   
   

Malta

Verfahren bei der Ankunft

Die Einfahrt nach Marsamxett Harbour kann in der Nacht einige Probleme aufwerfen. Darum sollte man versuchen bei Tageslicht einzufahren. Dann in die Msida Marina an das Besuchsdock und anschließend die Behörden aufsuchen.

Grand Harbour ist der Hafen für die Berufsschiffahrt.

Betonnung

IALA A

Gezeiten

unter 1 m

Amtsstunden

Die Behörden machen 24 Std. Dienst.

Zoll/Customs

Schusswaffen müssen angegeben werden.

EU-Yachten müssen normalerweise nicht zum Zoll wenn sie aus einem EU Land einreisen.

Grundsätzlich sind die Behörden in Malta durch die geografische Nähe zu Afrika sehr wachsam und man sollte im Zweifelsfall besser einen Behördenbesuch mehr machen.

Einwanderungsbehörde/Immigration

Für EU Bürger reicht ein Personalausweis; Bürger anderer Staaten benötigen einen gültigen Reisepass.

Landwirtschaftsbehörde/Quarantäne

Tiere benötigen ein Gesundheits- und Tollwutzeugnis.

Sonstiges

Die Versorgungslage ist hervorragend, auch Treibstoff kann problemlos besorgt werden.

   
   
   
   

Login  

Bitte hier anmelden oder Registrieren, wenn du alle Beiträge sehen und nutzen möchtest!

 Bitte wähle deine Sprache aus dem Menue!
   

translate

   

Wer ist online  

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

   

Neuestes Mitglied  

  • ladakh2000
   
© 2011-2015 Globalsail.info