free templates joomla
   
   

FIJI - Zerstörung im Paradies

Am 7. Februar 1015 wurde von den Wetterstationen im Pazifik eine Störung (11P) nordwestlich von Vanuatu lokalisiert und in der Folge intensiv beobachtet.

Weiterlesen...

Die Torres Straße

Ein Bericht der SY Taurus

Diese knapp 80 NM breite Meerenge trennt den Pazifik im Osten vom Indischen Ozean im Westen.

Weiterlesen...

Salomonen Inseln

Ein Bericht der SY Taurus

Die Salomonen Inseln erstrecken sich ca. 1000NM in nordwestlicher Richtung, zwischen Vanuatu und Papua Neu Guinea. Bis auf einige wenige Außenposten werden sie von Melanesiern bewohnt.

Weiterlesen...

Deutscher Skipper in Hawaii vor Gericht

Der Skipper einer unter deutscher Flagge laufenden 47 Fuß-Yacht erschien am 24 Mai 2014 vor dem Gericht in Hawaii. Angeklagt wurde der Mann wegen „Beschädigung von Korallen“ an der Westküste der Kailuna Bay.

Weiterlesen...

11.000,00 NZ$ Verlust durch Segelmacher

Ich habe nicht mehr zu verlieren, als ich bereits an Geld und Zeit verloren habe. Mit meinem Bericht möchte ich nur bewirken, dass andere Segler, nicht ähnlich naiv wie ich sich in Sicherheit eines professionellen Segelmachers wiegen und geschädigt werden.

Weiterlesen...

Umweltalarm auf den Galapagos

Ein auf Grund gelaufenes, 81 m langes Frachtschiff bedroht die Galapagosinseln.

Weiterlesen...

Vermisste deutsche Yacht – Trümmer gefunden

Das Rätsel um die seit 16. April 2014 vermisste deutsche Yacht „ Munetra“ dürfte geklärt sein.

Weiterlesen...

Mord im Paradies

Ein Bericht der SY Muggerl vom 03.07.2013 08:18
Aus Rücksicht und zum Schutz der Crew der SY Muggerl bringen wir diesen Bericht erst nach deren Abreise von Ninigo.

Weiterlesen...

Palau – Die Eintrittskarte ins Paradies

Die Einreiseformalitäten für den Inselstaat Republic of Palau koordiniert:

Weiterlesen...

Vom Helen Atoll zum Mapia Atoll

Der ständige Wind des Nordost Monsuns, der leider ständig aus Osten bläst, soll laut Windvorhersage eine Störung verpasst bekommen und auf Nordost drehen, wo er hingehört und später sogar auf Nord schwenken. Das wäre super denke ich mir. 

Weiterlesen...

Vanuatu

Ein Bericht der SY Taurus

Vanuatu ist eine rund 500 NM lange Inselkette, die aus 13 Hauptinseln und über 70 kleineren Eilanden besteht. Es liegt zwischen Neukaledonien, den Salomonen und Fidschi.

Weiterlesen...

Juan Fernandez – Osterinsel – Pitcairn

Ein Bericht der SY Taurus

Die meisten Schiffe von Patagonien kommend haben diese Route vor sich. Viele starten von Puerto Montt oder Valdivia aus und laufen Gambier Islands in Französisch Polynesien an.

Weiterlesen...

Bürokratie der vier „Konservation Officer's“

Ein Bericht der SY Muggerl

Ja die Bürokratie, die gibt es hier auch. Allerdings in weitaus anderer Form als im „übergeregelten Deutschland“ und anderen zivilisierten Ländern.

Weiterlesen...

Schiffswrack in Niue

Der unter norwegischer Flagge laufende Katamaran „Blue Marble“ erreichte am 4. September des Jahres die im Pazifik gelegene Insel Niue. Die Yacht wurde an einer der dortigen Moorigbojen festgemacht

Weiterlesen...

Helen Riff

Ein Bericht der SY Muggerl

Das Helen Reef wäre fast ein Atoll geworden, wenn, ja wenn da nicht die globale Erwärmung und der damit verbundene Anstieg des Meeresspiegels dieser Entwicklung ein jähes Ende gesetzt hätte.

Weiterlesen...

Landfall Helen Riff

Ein Bericht der SY Muggerl

Die Nacht war ruhig und kein Wind bis 2 Uhr morgens. Dann kam Wind auf und wir konnten den Kurs gerade noch anliegen.

Weiterlesen...

Cook Inseln - Besucheryachten wieder willkommen

Die im Jahre 2011 begonnenen Arbeiten im Hafen von Rarotonga sind abgeschlossen.

Weiterlesen...

Gambier Islands / Französisch Polynesien

Ein Bericht der SY Taurus

Die Gambier Island Group besitzt einige Pässe jedoch nur drei sind für Segler nutzbar: NW, SW und SO, alle sind eigentlich kein Problem insbesondere, da die Seekarten (vor allem elektronische) diese Pässe bis vor den Hauptort Rikitea sehr gut abdecken.

Weiterlesen...

Rückerstattung der Quarantänegebühr in Australien

Einer der beliebtesten Einklarierungshäfen in Australien macht ein attraktives Angebot für ankommende Yachten:

Weiterlesen...

Papua Neu Guinea - Ninigo Gruppe - Heina Atoll

Die Information laut "Cruising Guide to Southeast Asia Volume II" von Stephen und Elaine auf den Seiten 110 und 111 sagt:

Weiterlesen...

Erneute Schiffskatastrophe!

Aus Fiji wurde der Verlust der Segelyacht „Echo“ gemeldet

Weiterlesen...

Schnee in der Südsee

Zwei Taucher machten ende letzter Woche eine schreckliche Entdeckung.

Weiterlesen...

Unterwasser Vulkane

Ein Bericht der SY Black Pearl
Eigentlich wollten wir von Neuseeland nach Fiji segeln, aber?
Am 03.05. laufen wir bei bedecktem Himmel und mäßigem SW-Wind aus Neuseeland aus. Die Wettervorhersage ist gut. Es liegen 1200Sm nach Fiji vor uns.

Weiterlesen...

Schatzschiff in Tonga gefunden!?

Der Traum vieler Taucher wurde möglicherweise in Tonga wahr! 

Weiterlesen...

Derzeit keine Besucheryachten in Rarotonga erlaubt

Avaitu

Seit Anfang 2011 ist der Umbau des Hafens Avaitu auf der zu den Cook – Inseln gehörenden Insel Rarotonga im Gange.

Weiterlesen...

Yacht gestrandet – Crew vermisst

Wie der neuseeländische Rundfunk meldet, verunglückte am Donnerstag den 14. Juni 2012 eine Yacht unter australischer Flagge in den Gewässern von Tonga.

Weiterlesen...

Die Sage vom Mount Talau

Tonga
. . . und warum er so flach ist!

Vor langer, langer Zeit haben die Tevolo (böse Geister) von Samoa über das Meer zu den hohen Bergen von Tonga gesehen.

Weiterlesen...

Neuseelands „Glühwürmchen Höhle“

Höhle der Glühwürmchen In Europa nennt man sie salopp „Glühwürmchen“. Ihr richtigen Name ist „Arachnocampa Luminosa“.

Weiterlesen...

Tahiti und die Gesellschaftsinseln

Ein Bericht der SY September

Aus dem Morgengrauen wächst ein mit Wolken verhangener Berg heraus. Tahiti! Ein klingender Name der schon viele Südseeträume bestimmt hat.

Weiterlesen...

Südsee 2011

Ein Bericht von Peter Müller

Freitag 16.09.2011 - Müde kamen wir im Hotel an und mussten feststellen, dass kein Zimmer der gebuchten Kategorie mehr frei ist und wir somit unser Zimmer erst um 14.00 beziehen könnten.

Weiterlesen...

The polynesian Rock – Der polynesische Felsen

Ein Bericht der SY September

Das kleinste Land der Erde ist zugleich der größte Korallenblock der Welt. Der eigenständige Staat Niue hat ca. 1.500 Einwohner und liegt mitten im Pazifik zwischen den Cook Inseln und der Königreich Tonga.Die Ankerbucht in Niue

Weiterlesen...

Atolle über und unter Wasser

Ein Bericht der SY September

Mitte März erreichen wir am 25. Tag die Gambier Inseln. Wir hatten lange darüber nachgedacht ob wir die Hauptroute über die „Marquises“ nehmen sollen.

Weiterlesen...

Cook Inseln

Ein Bericht der SY September

Aitutaki - wo der Südseetraum lebendig ist!

Die Cook Inseln erhielten ihren heutigen Namen von dem russischen Seefahrer und Kartographen Adam Johann Krusenstern. Dies zu Ehren des wohl bedeutendsten Entdeckers der pazifischen Inselwelt. James Cook bereiste zwischen 1768 und 1779 drei Mal das riesige Gebiet des Pazifischen Ozeans. Er gab der Inselgruppe zunächst den Namen Harvey Inseln.

Weiterlesen...

   
   
   
   

Revierberichte - Segelberichte -  einsenden

Du willst von deinen Erlebnissen und Erfahrungen berichten, viele Menschen mit Geschichten über neue und andere Kulturen faszinieren? Du willst andere an deinem spannenden Segelerlebnis teilhaben lassen? Du hast die Möglichkeit deine Revierberichte oder Segelberichte, mit unserem Formular zu senden. Wir danken schon jetzt für deine Bemühungen. cool image
   

Login  

Bitte hier anmelden oder Registrieren, wenn du alle Beiträge sehen und nutzen möchtest!

 Bitte wähle deine Sprache aus dem Menue!
   

translate

   

Wer ist online  

Aktuell sind 151 Gäste und keine Mitglieder online

   

Neuestes Mitglied  

  • Spurparpipusy
   
© 2011-2016 Globalsail.info