free templates joomla
   
   

Rotes Meer

ländermenueEgyptian EveningDas Rote Meer ist eigentlich nur ein Nebenmeer. Seit Eröffnung des Suezkanals am 17. November 1869 wurde dieses Nebenmeer aber zu einer der am meisten befahrenen Seestrecken Weltweit. Dieses bedeutende Bauwerk reduzierte die Seestrecke nach Europa um bis zu 4.500 Seemeilen.

Die Länder entlang des Roten Meeres konnten mit Ausnahme Ägyptens nicht von der Entwicklung profitieren. So findet man hier mit Eritrea und dem Sudan die ärmsten Regionen der Erde.

Der Ursprung des Namens des Roten Meeres ist umstritten. Ob er von den häufig hier vorkommenden Algen, vom roten Sand oder aus historischen Bezeichnungen stammt wird wohl niemals restlos geklärt werden.

Der touristisch von Ägypten erschlossene Nordteil des Roten Meeres ist durch die daraus resultierenden Umweltschäden mittlerweile stark in Mitleidenschaft gezogen worden.

Schildkröte

Wer seine eigenen Tauchausrüstung mitführt sollte den Südteil des langgestreckten Meeres genießen.

   
   
   
   

Login  

Bitte hier anmelden oder Registrieren, wenn du alle Beiträge sehen und nutzen möchtest!

 Bitte wähle deine Sprache aus dem Menue!
   

translate

   

Wer ist online  

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

   

Neuestes Mitglied  

  • whovian
   
© 2011-2016 Globalsail.info